Katholische Kirchengemeinde Halstenbek

Pfarrbrief »miteinander unterwegs«


Dezember 2017 / Januar 2018

 zurück zur Auswahl ... nächstes Kapitel ...



Advent der Jungsenioren und Start in das neue Jahr


Zunächst ein Rückblick: Wie berichtet, gab es im September bei der Planung von Aktivitäten in 2017/18 den Vorschlag, sich auch gelegentlich bei einem gemeinsamen Mittagstisch zu treffen. Dieser fand zum ersten Mal am 25. Oktober statt und war ein großer Erfolg, denn fast alle Jungsenioren waren dabei.

Am 14. Dezember wollen sich die Jungsenioren um 19 Uhr wie in jedem Jahr zu einem stimmungsvollen adventlichen Beisammensein im Gemeindehaus von Herz Jesu treffen.

Als Start in das neue Jahr ist dann bereits am 3. Januar 2018 ein Besuch des Bucerius-Kunstforums vorgesehen. Die aktuelle Ausstellung zeigt umfassend Themen zur Geburt des Kunstmarktes. Auf den Spuren von Künstlern wie Rembrandt, Ruisdael, van Goyen und vielen anderen erforscht die Ausstellung, wie gesellschaftliche Veränderungen in den Niederlanden des 17. Jahrhunderts einen neuen Kunstmarkt und eine ganz eigene Kunst hervorgebracht haben.
(Organisation/Information: Horst Schwenkenberg, Telefon 4 62 77).

Für Ende Januar ist ein Besuch am Sitz des internationalen Seegerichtshofes in Hamburg geplant, der auf der Grundlage des Seerechts-Übereinkommens der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 gegründet wurde. Der Gerichtshof basiert auf der Tätigkeit von 21 Richtern, die von den Vertragsparteien für jeweils neun Jahre gewählt werden.
(Organisation/Information: Ehepaar Blankenburg, Telefon 4 27 49).

Wenn jemand gerne mit dabei sein möchte: Jedes interessierte Gemeindemitglied ist herzlich eingeladen, teilzunehmen.

Auskunft zur Gruppe der Jungsenioren geben Sabine Reimers, Telefon 0 41 01/4 30 69, und Bernhard Dwersteg, Telefon 0 41 01/40 22 86.



Bernhard Dwersteg




Techn. Hilfe      Impressum      Redaktion: e-mail      Webmaster: e-mail      drucken      zurück