Pfarrei St. Katharina von Alexandrien, Pinneberg


Gemeindeversammlung Herz Jesu Halstenbek am 12.02.2006

.........


Fusion der Pfarreien Pinneberg + Halstenbek

PGR und KV berichten über den bisherigen Verlauf und die geplante Vorgehensweise bei der Fusion der Pfarreien Pinneberg und Halstenbek.

16.06.2005 Erzbischof Werner legt fest:
„Zusammenführung der heutigen Pfarreien Pinneberg und Halstenbek mit dem Pfarrstandort St.Michael in Pinneberg“
20.09.2005 1.Treffen der „Fusions-AG“ in Pinneberg
30.11.2005 2.Treffen der „Fusions-AG“ in Halstenbek legt für weitere Vorgehensweise fest
04.02.2006 Gremientag aller 4 gewählten Gremien (KV+PGR) von Pinneberg + Halstenbek soll die Vorgehensweise für die Fusion in einem Prozessplan festlegen

Bild vom Gremientag der Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte Pinneberg und Halstenbek 2006: zum Vergrößern bitte klicken!

Die Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte von Pinneberg und Halstenbek beschließen am 04.02.2006

  1. ein paritätisch besetzter „Steuerkreis“ aus den Gremien und Hauptamtlichen der beiden Pfarreien koordiniert den Prozess
  2. zur Klärung von Sachfragen werden 6 „Sach-AG‘s“ Vorschläge erarbeiten und Zwischenergebnisse dem Steuerkreis vorlegen
  3. die 4 Gremien entscheiden unabhängig über alle Fragestellungen
    Entscheidungen werden nur wirksam bei Zustimmung aller 4 Gremien
  4. die Mitglieder von Steuerkreis und Sach-AG‘s werden von den einzelnen Gremien nominiert
  5. Einrichtung folgender Sach-AG‘s und Nominierung der Mitglieder

  6. AG Pastoral
    AG Zusammenführungform, Pfarreiname, Gremienstruktur
    AG Personal, Pfarrbüro, Organisationsstruktur
    AG Finanzen, Rendantur
    AG Baufragen
    AG Öffentlichkeitsarbeit

Der Steuerkreis trifft sich alle 4-6 Wochen, erstmalig am 23.03.2006, um
- einen Terminplan festzulegen,
- Zwischenergebnisse der Sach-AG‘s zu diskutieren
- die weitere Bearbeitung zu steuern

Die Sach-AG‘s „Pastoral“ und „Zusammenführungform, Pfarreiname, Gremienstruktur“ sollen im Hinblick auf die bevorstehenden Gremienwahlen im Nov. 2006 bis Mitte des Jahres Empfehlungen vorlegen


Techn. Hilfe      Impressum      Redaktion: e-mail      Webmaster: e-mail      drucken      zurück